"Nachwuchs"

Die Aufzucht der Jungen bedeutet für die Elterntiere eine enorme Leistung und massive Stoffwechsel-belastung. Damit es in dieser Phase nicht zu gesundheitlichen Problemen der Zuchttauben kommt, ist es wichtig eine ausreichende Bedarfsdeckung mit Nähr- und Mineralstoffen sicherzustellen. Auch für ein optimales Wachstum der Jungtiere ist eine ausgewogene Fütterung überaus wichtig, nur mit einer optimalen Nährstoffversorgung während der Wachstumsphase können aus den Jungtieren ausge-zeichnete Zuchttiere werden. Unser Aufzuchtfutter ist kleinkörnig und erleichtert den Zuchttauben deshalb das Füttern ihrer Jungen.


  • an Elterntiere ab ca. zwei Wochen vor der Anpaarung
  • kann bis 4-5 Wochen nach dem Absetzten gefüttert werden, danach auf Jungtaubenfutter umstellen
  • kleinkörnige Mischung
  • hoher Proteingehalt und ausgewogenes Aminosäuremuster für Wachstum und Bemuskelung

 

 

 

Zusammensetzung:  

25% kleine Erbsen 15% Weizen, 14% Dari, 11% Kleinmais, 5% Kardy, 5% Haferkerne, 5% Wicken, 5% SBK schwarz, 4% Dun Peas Erbsen, 3% Raps, 3% Futterhanf EU, 3% Sojakerne, 2% Hirse

Analytische Bestandteile:

16,1% Rohprotein, 6,2% Rohfett, 7,0% Rohfaser, 2,6% Rohasche, 44,3% Stärke, 2,8% Zucker



  • für den Nachwuchs
  • am Einsatztag und nach dem Flug mit "Reinigung-Spezial" oder "Diät & Ruhe" vermischt füttern
  • optimales Wachstum der Jungtiere
  • geringer Fettgehalt beugt Verfettung vor

 

 

 

Zusammensetzung:  

18% Erbsenmischung, 15% Weizen, 6% Dari, 6% Paddy-Reis, 6% Kardy, 5% Gelbmais, 5% Milo, 5% Gerste, 5% Kleinmais, 5% Rotmais, 5% Nackthafer, 5% Sojakerne, 5% Wicken, 5% SBK schwarz, 4% Raps

Analytische Bestandteile:

14,2% Rohprotein, 4,6% Rohfett, 6,1% Rohfaser, 2,5% Rohasche, 43,7% Stärke, 2,7% Zucker



  • die Top-Zuchtmischung mit 20 Komponenten für ein ausgewogenes Nährstoffspektrum
  • an Elterntiere ab ca. zwei Wochen vor der Anpaarung
  • kann bis 4-5 Wochen nach dem Absetzten gefüttert werden, danach auf Jungtaubenfutter umstellen 
  • hoher Protein- sowie Fettgehalt

 

 

 

Zusammensetzung:

10% Gelbmais, 10% Kleinmais, 10% Weizen, 10% Futterhanf EU, 9% kleine Erbsen, 5% gelbe Erbsen, 5% Sojakerne, 5% SBK, schwarz, 5% SBK, geschält, 5% Kardy, 4% Dun Peas Erbsen, 3% Wicken, 3% Buchweizen, 3% Haferkerne, 3% Raps, 3% Kanariensaat, 2% Leinsaat, 2% Sesamsaat, 1,5% Dari, 1,5% Milo

Analytische Bestandteile:

16,2% Rohprotein, 13,1% Rohfett, 8,5% Rohfaser, 2,7% Rohasche, 37,3% Stärke, 2,6% Zucker