"Reisesaison"

 

In der Reisesaison ist die Fütterung eine besonders große Herausforderung, da die Energiereserven nach einem Flug innerhalb kürzester Zeit wieder aufgefüllt werden müssen, ohne über den Bedarf hinaus zu füttern und die Tiere dadurch unnötig zu belasten. Hinzu kommt, dass der Leistungsbedarf für einen Flug von verschiedenen Faktoren abhängt, wie von der Flugdistanz oder den Wetterverhältnissen. Es gibt verschiedene Fütterungssysteme für den Zeitraum der Reisesaison, zwischen denen der jeweilige Züchter je nach Belastung seiner Tiere auswählen kann. Allerdings sollte während der Saison keine große Systemveränderung vorgenommen werden. In unserem Sortiment finden Sie eine große Auswahl an Futtersorten von energiereichen Mischungen bis hin zu leichter Kost, um die Tiere jederzeit mit allen Nährstoffen optimal versorgen und so die höchste Leistung abfordern zu können. 


Das Supra-System

  • direkt nach dem Flug
  • für die erste Wochenhälfte
  • Regenerationsfutter dank leicht verdaulichen Proteinträgern

 

 

 

 

Zusammensetzung:  

19% Paddy-Reis, 14% Kardy, 11% Rotmais, 11% Gelbmais, 10% Gerste, 6% Popcornmais, 6% Dari, 5% Haferkerne, 4% Weizen, 4% Milo, 3% Sojakerne, 2% Futterhanf EU, 2% Linsen, 1% Halbrohreis, 1% Raps, 1% Sesamsaat

Analytische Bestandteile:

11,7% Rohprotein, 8,6% Rohfett, 8,2% Rohfaser, 2,5% Rohasche, 45,4% Stärke, 2,1% Zucker



  • für die zweite Wochenhälfte
  • als schnelle Energieauffrischung für folgende Wettflüge

 

 

 

 

Zusammensetzung:  

16% Rotmais, 15% Gelbmais, 13% Dari, 11% Milo, 8% Haferkerne, 8% Paddy-Reis, 6% Sojakerne, 5% Futterhanf EU, 5% Kardy, 4% Popcornmais, 4% Weizen, 2% Linsen, 2% Raps, 1% Sesamsaat

Analytische Bestandteile:

13,0% Rohprotein, 8,4% Rohfett, 6,2% Rohfaser, 2,4% Rohasche, 47,5% Stärke, 2,1% Zucker



  • für die zweite Wochenhälfte
  • für weite oder schwere Flüge
  • hoher Fettgehalt als Energiereserve für weite Touren ab ca. 400 km

 

 

 

 

Zusammensetzung:

24% Rotmais, 10% Dari, 7% Gelbmais, 7% Kardy, 6% Sojakerne, 6% Haferkerne, 5% SBK, geschält, 5% Kanariensaat, 5% Popcornmais, 5% Halbrohreis, 4,5% Futterhanf EU, 4% Paddy-Reis, 3% Sesamsaat, 3% Raps, 2% Linsen, 2% Leinsaat, 1% Mungbohnen, 0,5% Mariendistelsaat

Analytische Bestandteile:

14,1% Rohprotein, 13,7% Rohfett, 7,1% Rohfaser, 2,6% Rohasche, 39,3% Stärke, 2,1% Zucker



  • als Leckerbissen für den Witwer nach dem Flug
  • als Energiespeicher für weite Flüge
  • während der Mauser
  • für eine schnelle Regeneration
  • jeder Mischung können 5-10% beigemischt werden

 

 

 

 

Zusammensetzung:

25% Raps, 12% Leinsaat, 12% SBK, schwarz, 10% Kardy, 10% Futterhanf EU, 5% SBK, geschält, 5% Sojakerne, 5% Haferkerne, 5% Kanariensaat, 5% rote Hirse, 3% Sesamsaat, 3% Nigersaat

Analytische Bestandteile:

19,1% Rohprotein, 31,7% Rohfett, 13,9% Rohfaser, 3,7% Rohasche, 8,9% Stärke, 2,6% Zucker

 



Das Topp-Mix-System

  • für die ganze Woche
  • hoher Protein- und Fettgehalt
  • hochverdauliche und energiereiche Komponentenvielfalt

 

 

 

 

Zusammensetzung:

16% Dari, 15% Kardy, 10% Paddy-Reis, 8% Sojakerne,7% Halbrohreis, 6% Futterhanf EU, 6% Milo, 5% Rotmais, 5% Popcornmais, 5% Sesamsaat, 5% Gelbmais, 4% Raps, 3% Haferkerne, 2% Linsen, 2% Leinsaat, 1% Mungbohnen

Analytische Bestandteile:

14,9% Rohprotein, 15,5% Rohfett, 10,2% Rohfaser, 3,0% Rohasche, 34,8% Stärke, 2,4% Zucker

Fütterungsempfehlung:

Direkt nach dem Flug und zu Wochenbeginn mit 10-20% Paddy-Reis und 20% Gelbmais mischen.

In der zweiten Wochenhälfte mit 10% geschälten Sonnenblumenkernen und 20% Gelbmais mischen.

Am Morgen des Einsatztages ausschließlich Topp-Mix füttern.



  • kann das ganze Jahr über verfüttert werden
  • hoch verdauliches Protein
  • hoher Fettgehalt für die Energiereserven
  • auch in den Nachbarländern Österreich, Polen und Tschechien werden die Tauben erfolgreich mit dieser Mischung gefüttert

 

 

 

 

Zusammensetzung:

15% SBK, schwarz, 10% Sojakerne, 10% Paddy-Reis, 10% Gerste, 10% Kleinmais, 10% Haferkerne, 10% Futterhanf EU, 5% Milo, 5% Leinsaat, 5% gelbe Hirse, 5% Raps, 3% Wicken, 2% Mungbohnen

Analytische Bestandteile:

15,6% Rohprotein, 13,9% Rohfett, 8,8% Rohfaser, 2,7% Rohasche, 32,6% Stärke, 2,4% Zucker

 



  • speziell für die Witwerschaft abgestimmt
  • sehr gutes Aminosäuremuster

 

 

 

 

Zusammensetzung: 

25% Gelbmais, 15% Erbsenmischung, 6% Dari, 6% Paddy-Reis, 5% Kleinmais, 5% Rotmais, 5% Weizen, 5% Wicken, 4% SBK, gestr., 4% Milo, 3% Buchweizen, 3% Futterhanf EU, 3% Kardy, 3% Haferkerne, 3% Raps, 3% Sojakerne, 2% Gerste

Analytische Bestandteile:

13,1% Rohprotein, 6,1% Rohfett, 5,6% Rohfaser, 2,1% Rohasche, 49,7% Stärke, 2,1% Zucker

Fütterungsempfehlung:

Am Morgen des Einsatztages und nach der Rückkehr Reinigung-Spezial oder Diät & Ruhe füttern.

Bis Mitte der Woche mit Witwer-Extra mischen.

Ab Donnerstag lediglich Witwer-Extra füttern.

Zusätzlich können bei Bedarf von extra Energie Sämereien-Fettmischung, Hanf oder geschälte Sonnenblumenkerne gefüttert werden.



  • speziell auf die Witwerschaft abgestimmt
  • sehr gutes Aminosäuremuster
  • geringer Erbsenanteil

 

 

 

 

Zusammensetzung:  

25% Gelbmais, 9% Erbsenmischung, 8% Dari, 8% Kardy, 8% Paddy-Reis, 6% Weizen, 5% Rotmais, 5% Sojakerne, 4,5% Kleinmais, 4% Milo, 3,5% Futterhanf EU, 3% Raps, 3% Wicken, 3% SBK, geschält, 2,5% Haferkerne, 2,5% Sesamsaat

 

Analytische Bestandteile:

13,4% Rohprotein, 9,9% Rohfett, 6,6% Rohfaser, 2,3% Rohasche, 44,6% Stärke, 2,2% Zucker

Fütterungsempfehlung:

Am Morgen des Einsatztages und nach der Rückkehr Reinigung-Spezial oder Diät & Ruhe füttern.

Bis Mitte der Woche mit Witwer-Akku mischen.

Ab Donnerstag lediglich Witwer-Akku füttern.

Zusätzlich können bei Bedarf von extra Energie Sämereien-Fettmischung, Hanf oder geschälte Sonnenblumenkerne gefüttert werden.



  • ohne Erbsen
  • hoher Energiegehalt

 

 

 

 

Zusammensetzung:

20% Gelbmais, 10% Dari, 10% SBK, gestr./schwarz, 7,5% Haferkerne, 5,5% Paddy-Reis, 5% Kardy, 5% Kleinmais, 5% Rotmais, 5% Raps, 5% Sojakerne, 5% Weizen, 5% Wicken, 4% Gerste, 4% Futterhanf EU, 4% Milo

Analytische Bestandteile:

13,3% Rohprotein, 10,5% Rohfett, 7,3% Rohfaser, 2,4% Rohasche, 44,5% Stärke, 2,0% Zucker

Fütterungsempfehlung:

Am Morgen des Einsatztages und nach der Rückkehr Reinigung-Spezial füttern.

Nach der Erholungsphase können Hülsenfrüchte oder alternativ Eiweißpulver beigemischt werden.

Als Ergänzung kann bei Bedarf Sämereien-Fettmischung beigemischt werden.